Neues vom/von ...

... Thomas J. Hauck


Der Autor kommt wieder nach Salzburg!!!

4. Juli 2022: Lesungen an der
VS Obertrum

Alle Informationen über die Termine und Extras im Juni und Juli 2022
finden Sie im Download.

... Sabina Sagmeister

Am Sonntag, 3. Juli 2022 finden an ausgewählten Standorten
im Wiener Prater kostenlose Lesungen von verschiedenen
Kinderbuchautor*innen statt.

Ich freue mich sehr, dass ich auch dieses Jahr mit einer Lesung
beim Wiener Kinderlesefest dabei sein darf.

Weitere Informationen, eine Rückschau und Vorschau
finden Sie im Download.

... Dr. Gudigud alias astrid*walenta


Es tut sich wieder etwas:


Lesereisen, neue Projekte, Aktivitäten von Frau Dr. Gudigud, esmeraldas*taxi ...

Alle Informationen und Termine finden Sie im Download.

... Jelena Semjonowa-Herzog

Neue Übersetzungen und Lyrik finden Sie
unter folgendem Link:

https://www.ig-lesen.at/autor_innenportraets/91_semjonowa_herzog_jelena

... Jungen Literaturhaus

Peter Fuschelberger ist in Salzburg für das Junge Literaturhaus
verantwortlich.

Peter Fuschelberger
fuschelberger(vpsat)literaturhaus-salzburg(vpsdot)at 
Telefon: 0662 / 422 411 - 17
Mobil: 0699 17 422 411

Aktuelle Informationen unter folgendem Link:

http://www.literaturhaus-salzburg.at/
Veranstaltungen_90_97_186.html

Ein besonderes Buch

Man muss sich seiner Vergangenheit stellen.
Als die Beziehung des eher erfolglosen FotografenTitus Strings scheitert, kommt der Auftrag, die Brüsseler Weltausstellung zu fotografieren, wie gerufen.

Nach seinem Zusammenbruch im Österreich-Pavillon wird er von Rupert und Erika in den Zug nach Wien gesetzt, wo er sich der unaufgearbeiteten Vergangenheit stellt.
In einer Zeitschrift entdeckt er ein Foto aus dem März 1938, wobei er in dem Opfer sich selbst erkennt. Eine tragikomische und turbulente Reise durch seine Vergangenheit und die seines Vaters beginnt.

Die meisterhaft gebaute Geschichte des jungen Autors sollte in jeder Bibliothek stehen.

Weitere Informationen zum Autor sowie eine Lese- und Hörprobe zu "Jud" finden Sie unter folgendem Link:

https://www.georg-thiel.at/

AKTUELLES

INNSBRUCK LIEST 2022

Am 30. Juni 2022 startet zum 18. Mal die Aktion,
bei der die Stadt Innsbruck 10.000 Bücher verschenkt.

Erstmals heißt es heuer auch "Innsbruck hört",
denn der Roman "Die Gegenstimme" wurde exklusiv
als Hörbuch aufgenommen.

https://stadtbibliothek.innsbruck.
gv.at/de/veranstaltungen/83-0.html

Kinderlesefest im Wiener Prater

Am Sonntag, 3. Juli 2022 finden an ausgewählten Standorten
im Wiener Prater kostenlose Lesungen von verschiedenen
Kinderbuchautor*innen statt - für die jungen Besucher*innen
gibt es selbstverständlich auch eine gratis Ferienlektüre zum selbst aussuchen.

Aus den Verlagen

TYROLIA VERLAG

Evolutionsbiologie - spannend erzählt und toll gestaltet

Eine Wanderung, eine falsche Abzweigung, ein gefundener Käfer - das ist der Ausgangspunkt dafür, dass sich der Jugendliche Sam für Evolutionsbiologie zu interessieren beginnt. Denn seine Käferart hat vor ihm noch niemand entdeckt. Aber wie ist das möglich, im 21. Jahrhundert?
Begleitet von seiner Mutter, die selbst Naturwissenschafterin ist, begibt sich Sam zum Ursprung von allem Leben.


Ein Jugend-Sachbuch der ganz neuen Art.

Nähere Informationen über das Buch, die Autorin und Illustratorin
finden Sie im Download und unter:
https://www.tyroliaverlag.at/item/Sam_und_die_Evolution/Andrea_Grill/51871024

Ein Buch nach dem ABC, auf das wir alle gewartet haben
Autorin: Lena Raubbaum

Laaaaaaangweilig!

Fünf Minuten warten, bis der Bus kommt? Stundenlang im Wartezimmer sitzen, bis man drankommt? Zweimal schlafen noch, bis Weihnachten ist? Für all diese Situationen gibt es jetzt den idealen Zeitvertreib: das neue Buch von Lena Raubaum und Clara Frühwirth.

Infomationen über das Buch, die Autoruin und Illuastratorin finden Sie in den Downlaods und unter:

https://www.tyroliaverlag.at/item/53364736

Weitere Neuerscheinungen finden Sie unter folgendendem Link
https://www.tyroliaverlag.at/home
und im Download.

KRAL VERLAG

  1. Eine Zeitreise von der Steinzeit bis zum Ersten Weltkrieg
  2. Hall, Schwaz, Innsbruck - Salz, Silber, Bronze
  3. Glänzende Renaissancehöfe
  4. Andreas Hofer und die Tiroler Freihei
  5. Von wilden Riesen und bösen Weibern
  6. Barockoper und Bauerntheater
  7. Mit einem Vorwort von Karl Habsburg-Lothringen

Die Inhaltsangabe, Informationen zu Buch und Autor sowie Bildimpressionen
finden Sie in den Downloads.

RESIDENZ VERLAG

Neugierig auf unser Herbstprogramm?
Einfach online blättern in:
https://www.residenzverlag.com/verlag/vorschau

I GEH LESEN


"Wer das Alphabet erschaffen hat, hat uns den Faden unserer Gedanken und den Schlüssel der Natur in die Hand gegeben."
Antoine de Rivarol


Geschriebenes...

Bilderbuch, Kinder- und Jugendbuch, Literatur für Erwachsene, Schulbuch, Sachbuch, Zeitung,
Magazin, Vertrag, Gebrauchsanleitung, E-Mail, SMS, Teletext...

                                                                        
                                                                     ...begleitet jeden Menschen durchs Leben.